Texte deutscher Lieder

Aus Lyrikwiki
Wechseln zu:Navigation, Suche


Dietrich Fischer-Dieskau: Texte deutscher Lieder. Ein Handbuch. München: dtv, 1968 (1. Aufl.) – 1969: 21.-35. Tsd. (Originalausgabe)


Darin:

  • Fischer-Dieskau, Versuch über das Klavierlied deutscher Sprache
  • Die Liedertexte
  • Register: Komponisten, Autoren u. Übersetzer, Titel u. Anfänge


Anonyme Texte

  • Der Gang zum Liebchen (Es glänzt der Mond nieder) Böhmisch
  • Requiem (Ruh' von schmerzensreichen Mühen) altkatholisches Gedicht
  • Ridente la calma (Der Sylphe des Friedens begleitet mein Leben) Deutsch von Daniel Jäger
  • Vergebliches Ständchen (Guten Abend, mein Schatz) Niederrheinisches Volkslied
  • Waldeinsamkeit (Gestern Abend in der stillen Ruh) Volkslied aus Franken
  • Warnung (Männer suchen stets zu naschen) Dichter unbekannt (Mozart)


Textautoren aufgenommen bis J