Das Gedicht - st

Aus Lyrikwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



  • Das Gedicht. Eine Sammlung von Benno von Wiese. Frankfurt/Main: Suhrkamp, 1977 (suhrkamp taschenbuch 376) – 2. Aufl. 1984 um 2 Gedichte erweitert


Inhalt

  • Anders, Günther, Sprachelegie
  • Artmann, H.C., wer in die hölle kommt
  • Bächler, Wolfgang, Ausbrechen
  • Becker, Jürgen, Gedicht sehr früh
  • Benn, Gottfried, Ein Wort
  • Benn, Gottfried, Bitte wo -
  • Biermann, Wolf, Das Barlach-Lied
  • Bobrowski, Johannes, Immer zu benennen
  • Bobrowski, Johannes, Wagenfahrt
  • Bodden, Ilona, Einsamkeit
  • Borchers, Elisabeth, Utopischer Rat
  • Braun, Volker, Letzter Aufenthalt auf Erden
  • Brecht, Bertolt, Auf einen chinesischen Theewurzellöwen
  • Brecht, Bertolt, Als ich nachher von dir ging
  • Brecht, Bertolt, An die Nachgeborenen
  • Brecht, Bertolt, Aus einem Lesebuch für Städtebewohner
  • Brentano, Clemens , Der Spinnerin Lied
  • Bürger, Gottfried August, An die Menschengesichter
  • Busch, Wilhelm, Aus Anlaß des 75. Geburtstags. Mein Lebenslauf
  • Busch, Wilhelm, Früher da ich unerfahren
  • Busch, Wilhelm, Die erste alte Tante sprach
  • Celan, Paul, Stehen
  • Celan, Paul, Atemwende
  • Celan, Paul, Todesfuge
  • Chamisso, Adelbert von, Lebe wohl
  • Claudius, Matthias, Der Mensch
  • Claudius, Matthias, Kriegslied
  • Claudius, Matthias, Der Tod
  • Das bucklichte Männlein
  • Droste-Hülshoff, Annette von, Der Dichter - Dichters Glück
  • Eichendorff, Joseph von, Zwielicht
  • Enzensberger, Hans Magnus, lebenslauf
  • Enzensberger, Hans Magnus, kirschgarten im schnee
  • Fontane, Theodor, Summa Summarum
  • George, Stefan, Das Wort
  • George, Stefan, komm in den totgesagten park und schau
  • Goethe, Johann Wolfgang, Willkommen und Abschied
  • Goethe, Johann Wolfgang, Urworte. Orphisch
  • Goethe, Johann Wolfgang, Um Mitternacht
  • Goethe, Johann Wolfgang, Über allen Gipfeln
  • Novalis, , Wenn nicht mehr Zahlen und Figuren
  • Heine, Heinrich, Die schlesischen Weber
  • Heine, Heinrich, Die Wanderratten
  • Heine, Heinrich, Epilog
  • Heißenbüttel, Helmut, Möven und Tauben
  • Herrmann-Neiße, Max, Litanei der Bitternis
  • Hesse, Hermann, Stufen
  • Hoddis, Jakob van, Weitende
  • Hölderlin, Friedrich, An die Parzen
  • Hölderlin, Friedrich, Lebenslauf
  • Hölty, Ludwig, Ihr Freunde hänget
  • Hüchel, Peter, Sibylle des Sommers
  • Hügelmann, Hill Renee, Dichter 1973
  • Jandl, Ernst, zertretener mann blues
  • Kästner, Erich, Sachliche Romanze
  • Kästner, Erich, Kurzgefaßter Lebenslauf
  • Kaiser, Georg, Flehruf
  • Kaschnitz, Marie Luise, Die Gärten
  • Kirsch, Sarah, Schneelied
  • Kiwus, Karin, Im ersten Licht
  • Kleist, Heinrich von, Mädchenrätsel
  • Kraus, Karl, Nächtliche Stunde
  • Krolow, Karl, Robinson I
  • Lenau, Nikolaus, Einsamkeit
  • Lenz, Jakob Michael Reinhold, Ein Mädele jung
  • Lessing, Gotthold Ephraim, Faustin
  • Liliencron, Detlev von, Einer Toten
  • Malkowski, Rainer, Wü.te ich einen
  • Meckel, Christoph, Schinder
  • Meister, Ernst, Vogelwolke
  • Meyer, Conrad Ferdinand, Schwarzschattende Kastanie
  • Mörike, Eduard, Der Jäger
  • Mörike, Eduard, Gesang Weylas
  • Morgenstern, Christian, Palmström
  • Nietzsche, Friedrich, Dichters Berufung
  • Nietzsche, Friedrich, Vereinsamt
  • Platen, August von, Sonett
  • Rilke, Rainer Maria, Frühling
  • Rilke, Rainer Maria, Todes-Erfahrung
  • Ringelnatz, Joachim, Die Ameisen
  • Rückert, Friedrich, Amaryllis
  • Rühmkorf, Peter, Hochseil
  • Schiller, Friedrich, Resignation
  • Schiller, Friedrich, Nänie
  • Trakl, Georg, Trübsinn
  • Tucholsky, Kurt, An das Baby
  • Weerth, Georg, Hungerlied
  • Voß, Johann Heinrich, Frühlingslied eines gnädigen Fräuleins