Neue deutsche Rundschau 1903

Aus Lyrikwiki
Wechseln zu:Navigation, Suche



Neue deutsche Rundschau (Freie Bühne). XII. Jahrgang, 1903, 1.+2. Quartal


Prosa von Gabriele d'Annunzio, Graf Keyserling, Thomas Mann (Tonio Kröger), Oscar Wilde, Hermann Stehr u.a.

Gedichte von Richard Dehmel, Detlev von Liliencron

Aufsätze von Oscar Wilde, Friedrich Nietzsche aus dem Nachlaß, Selma Lagerlöf

Briefe von E.T.A. Hoffmann