3. September

Aus Lyrikwiki
Wechseln zu:Navigation, Suche



[[::2. September | 2. September ]] ◀︎ | ► [[::4. September | 4. September ]]


1786: Goethes heimlicher Aufbruch von Karlsbad nach Italien (erste Italienreise) beendet das erste Weimarer Jahrzehnt. – 1802: William Wordsworth schreibt sein Sonett  »Composed Upon Westminster Bridge, September 3, 1802« , ein frühes Großstadtgedicht:

Ships, towers, domes, theatres and temples lie
Open unto the fields and to the sky,
All bright and glittering in the smokeless air.
Never did the sun more beautifully steep
In his first splendor, valley, rock or hill;
Ne'er saw I, never felt a calm so deep!

1968: Der Suhrkamp Verlag druckt Paul Celans Gedichtband Fadensonnen.


Geboren am 3. September

1757: Carl August, Herzog von Sachsen-Weimar-Eisenach, 1856: Louis Sullivan, amerikanischer Architekt (1856), baute in Chicago über 100 Häuser, darunter die ersten Wolkenkratzer mit Stahlskelett; »Form follows function«, 1888: Hans Friedrich Blunck, deutscher Schriftsteller, schrieb plattdeutsche Gedichte und Prosa antimoderner und völkischer Ausrichtung, machte im Nazireich Karriere und Geld und schrieb danach unpolitisch weiter, 1911: Ernst Meister, deutscher Lyriker, 1913: Ignasi Agustí, katalanischer Schriftsteller in katalanischer und spanischer Sprache, 1924: Jordi Sarsanedas, katalanischer Dichter, 1929: Enrique Lihn, chilenischer Lyriker, 1931: Fritz J. Raddatz, deutscher Schriftsteller und Kritiker, 1940: Eduardo Galeano, uruguayischer Schriftsteller und Journalist


Gestorben am 3. September

1588: Richard Tarlton, englischer Schauspieler und Balladendichter, 1592: Robert Greene, englischer Schriftsteller, 1669: Esteban Manuel de Villegas, spanischer Dichter, 1698: Robert Howard, englischer Dramatiker, 1849: Ernst von Feuchtersleben, österreichischer Schriftsteller, 1883: Iwan Turgenjew, russischer Schriftsteller, 1962: E.E. Cummings, US-amerikanischer Lyriker, 1963: Louis MacNeice, nordirischer Dichter, 1984: Jan Zábrana, tschechischer Schriftsteller, 1987: Morton Feldman, US-amerikanischer Komponist, 1991: Rolf Italiaander, deutscher Schriftsteller, 1995: Earle Birney, kanadischer Schriftsteller, 1995: Ricardo Sánchez, US-amerikanischer Dichter, 2003: Alan Dugan, US-amerikanischer Dichter, 2017: John Ashbery, US-amerikanischer Dichter