Surrealismus in Paris 1919-1939

Aus Lyrikwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



SURREALISMUS IN PARIS 1919-1939. Ein Lesebuch Mit Abbildungen. Herausgegeben und mit einem Essay von Karlheinz Barck 1986 Verlag Philipp Reclam jun. Leipzig


Titel


Inhalt

DIE ANFÄNGE - RÜCKBLICKE UND DURCHBLICKE

(Nach dem Titel der Name der Übersetzerin)

Philippe Soupault Ursprünge und Beginn des Surrealismus 5 Helgard Rost

Guillaume Apollinaire Traumkritik 10 Karlheinz Bank

Louis Aragon Lautreamont und wir 13 Textmontage von Karlheinz Bank

Andre Breton/Philippe Soupault Die magnetischen Felder (Auszüge) 43 Re Soupault und Eugen Heimle


MANIFESTE

Rene Crevel Über die Naivität 59 Helgard Rost

Louis Aragon Eine Traumwoge 60 Eva Schewe

Andre Breton Erstes Manifest des Surrealismus 80 Ruth Henry

Löslicher Fisch (Auszüge) 118 Helgard Rost

Jacques-Andre Boiffard/Paul filuard/Roger Vitrac Vorwort zur ersten Nummer von „La Revolution Surrealiste“ 128 Ruth Henry

Erklärung des Büros für surrealistische Forschungen vom 27 Januar 1925 Eva Scbewe

Zunächst und immer Revolution! Rüdiger Hofmann


TRAUMERZÄHLUNGEN

Andre Breton Auftritt der Medien 13g Ursula Eichel

Roben Desnos Traum I44 Helgard Rost

Rene Crevel Jesus (Auszug) 145 Helgard Rost

Paul Eluard Karodame 147 Ulrich Grasnick

Raymond Queneau Ich bin in London 148 Marianne Oesterreicber-Mollwo

Giorgio de Chirico Erfolglos kämpfe ich - 149 Marianne Oesterreicber-Mollwo

Max Morise Ich nehme an einem Bankett teil 152 Marianne Oesterreicber-Mollwo

Antonin Artaud Traum I und II 153 Marianne Oesterreicber-Mollwo

Pierre Naville Ich gehe spazieren 155 Marianne Oesterreicber-Mollwo

Michel Leiris Reisetraum Eva Schewe

Marcel Noll Es ist in Odessa 159 Marianne Oesterreicher-Mollwo

Andre Breton Traum 162 Marianne Oesterreicher-Mollwo


SURREALISTISCHE TEXTE

Robert Desnos Die Nordsternin 165 Marianne Oesterreicher-Mollwo

S B Es geschah im Frühling 166 Eva Schewe

DL Ich habe mich in ein grünes Chanson begeben 168 Eva Schewe

Dédé Sunbeam Stirbt eine Frau, lachen die Fische 170 Eva Schewe

Andre Breton Surrealistischer Text 172 Karlheinz Barck

Pierre Unik Die Wildfrüchte 174 Eva Schewe

Cl-A Puget Wunder des Schläfers 176 Eva Schewe

Louis Aragon Ich die Biene war Haarschopf 178 Eva Schewe

Paul Éluard Aal aus gebranntem Zucker / In Gesellschaft 185 Ulrich Grasnick

Antonin Artaud Die Fensterscheibe der Liebe 186 Eva Schewe

Benjamin Péret Boulevard Saint-Germain Nr 125 (Auszug) 191 Leonharda Gescher


WORTSPIELE - SINNBILDER

Andrö Breton Die Wörter ohne Falten 195 Ursula Eichel

Jean-Pierre Brisset Die Zähne, der Mund 198 Lothar Klünner

Marcel Duchamp Rrose Selavy 198

Roger Vitrac Peau-Asie (Extrait) 200

Robert Desnos l'Oasis 201 Anneliese Hager

L’Aumonyme I et II 202

Michel Leiris Glossar 203 Eva Schewe

Simone Breton-Collinet Die Erfindung der „Erlesenen Leiche“ 204 Helgard Rost

Erlesene Leichen 208 Knud Lambrecht

Surrealistische Papilions 210 Helgard Rost

Paul Eluard/Benjamin Péret Sprichwörter 211 Helgard Rost

Rene Magritte Die Wörter und die Bilder 214 Eva Kaden

Georges Hugnet Bilderrätsel 218 Karlheinz Bank


GEDICHTE

Paul Valery Literatur 224

Andre Breton/Paul Eluard Noten zur Dichtung 225 Eva Pfaffenberger

Louis Aragon

Gesang um sich zu waschen 242

Der weg der revolte 242 aus: Le mouvement perpetuel, 1926

Die geburt des frühlings 243

Mimosen 244 aus: Les destinees de la po6sie, 1926

Widerspenstig 244

Dichtkunst 247

Die letzten tage 247

Angelus 247 aus: La grande Gäïte, 1928 Hubert Witt

Moderne 250 aus: La grande Gäïte, 1928 Helgard Rost

Antwort an die bidetschnüffler 251 aus: La grande Gäïte, 1928

Halbgott 255

Um so schlimmer für mich 256 aus: Persécuté Persécuteur, 1931 Hubert Witt

Antonin Artaud Der Mittelpunkt der Vorhölle (Auszug) 258 Eva Schewe

Die Nacht wirkt (1925) 260

Anrufung der Mumie (1926) 261

Schweigen (1925)• 262 Uwe Grüning

Jacques Baron Die Beschützer der Seele (1926) 262

Sonne und Licht (1927) 263

Über meiner Stirn eine Sonne (1927) 264 Wolfgang Mach

André Breton Unzerbrechliches Wurfnetz 264 aus: Clair de terre, 1923 Eva Kaden

Von dort gibt es kein Entkommen 265 aus: Clair de terre, 1923 Adolf Endler

Freie Liebe (1931) 267 Max Hölzer

Erklärung zum Abbruch eines Prozesses 269

Haus aus Funken 270 aus: Le revolver à cheveux blancs, 1932 Adolf Endler

Ein Mann und eine Frau vollkommen weiß 272 aus: Le revolver à cheveux blancs, 1932 Max Hölzer

Ode an Charles Fourier (1945) 272 Heribert Becker

Auf der Straße nach San Romano (1948) 288 Adolf Endler

René Char Auf dem Grunde der Nacht 290

Auf einem Fensterladen 290 aus: Premières Alluvions, 1923-1925

Die Fackel des Verschwenders 291

Stetige Wahrheit 291

Kraftvolle Meteore 292

Liebe 292

Schönes Gebäude und Ahnungen 292

Dichter 293

Vor sich selbst 293

aus: Le marteau sans maitre, 1934

Johannes Hübner und Lothar Klünner

Der poetische Geist (1931) 294

Künste und Gewerbe (1931) 294 Helgard Rost Die Vorräte der Rückkehr 297 aus: Placard pour un chemin des ecoliers, 1936

Andreas Reimann

René Crevel Dich plagt das Gewissen (1924) 297 Bert Noglik

Robert Desnos Nachtwind 299

Das Verb im Mokassin 300

aus: Langage cuit, 1923 Uwe Grüning

Aus der Marmorrose die Eisenrose 301 aus: Langage cuit, 1923

O Schmerzen der Liebe 302

Wie eine Hand im Augenblick des Todes 304

aus: Poemes ä la mysterieuse, 1926

Helgard Rost

Neue Jugend 305

Prospekt 306

aus: Prospectus, 1919

Uwe Grüning

L’äme a ses aises

aus: Prospectus, 1919

Don Juans Stadt 307

An die Halslosen 309

aus: Les sans cou, 1934

Uwe Grüning

Paul Éluard Die poetische Evidenz (1937) 311 Werner Dürrson

Max Ernst (1921) 321 Wolfgang Hilbig

Die trefflichen Kleinen 322

Nicht länger mehr teilen 324

Unter der glühenden Drohung 325

Die Gertrude Hoffmann Girls 325

Der Winter in der Prärie 326

Das Bild des Menschen 327

Der Bogen deiner Augen 329

aus: Capitale de la douleur, 1926

Gerd Henniger

Meine Gegenwart ist nicht anwesend 329

aus: Defense de savoir, 1928

Richard Pietraß

Geklammert an die Wünsche der Eile 330 aus: Defense de savoir, 1928 Ulrich Grasnick

Welch schönes Schauspiel 330 aus: Defense de savoir, 1928 Ria Zenker

Der Spiegel eines Augenblicks 331 aus: Capitale de la douleur, 1926 Gerd Henniger

Abwesenheiten 331 aus: Capitale de la douleur, 1926 Stephan Hermlin

Der Fluch 333 aus: Mourir de ne pas mourir, 1924 Ulrich Grasnick

Die Erde ist blau 333 aus: L’Amour la Poesie, 1929 Richard Pietraß

Was ich dir gesagt habe 334 aus: L’Amour la Poesie, 1929 Hans Magnus Enzensberger

In den großen Sonnenfluten 334 aus: L’Amour la Poesie, 1929 Richard Pietraß Kritik der dichtung 335 Das böse 335 aus: La vie immediate, 1932 Wolfgang Hilbig

Ganz von Durst geschärft 336 aus: La rose publique, 1934 Karlheinz Barck

Herz aufrecht 337 aus: Cours naturel, 1938 Ria Zenker

Die freien Hände (1937) 346

Der Augenschein 346

Die Gabe 346

Die Lektüre 346

Narziß 347

Einsam 347

Die Freiheit 347

Kofferfrau 347

Richard Pietraß

Medieuses I, IV, VI (1939) 348

Wolfgang Hilbig

Michel Leiris

Zeitkreis (1926) 354

Marques (1926) 354

Das eisen und der rost (1926) 355

Wolfgang Hilbig

Benjamin Péret

Mit großen Sprüngen 357

Der Tod von Madame Cognacq (1926) 358

Der Völkerbund (1926) 359

Die Tour de France (1926) 360

Die Entwertung des Franc (1926) 361

Die Stabilisierung des Franc 362

Damit Herr Thiers nicht ganz und gar krepiert 363

aus: Je ne mange pas de ce pain-là, 1936

Peter Gosse

Der Pakt der Vier (1933) 363 Helgard Rost

Porträt Andre Breton 364

Porträt Paul Eluard 365

Porträt Louis Aragon 365

Porträt Max Ernst 366

Porträt Gala Eluard 366

Porträt Robert Desnos 367

Die Augen des Windes 367

Geworfen 368

Die Hochzeit der Blätter 370

Die Düfte der Liebe 370

aus: Le grand jeu, 1928

Peter Gosse

Francis Picabia

Neues Glück (1923) 372

Blindekuh (1923) 372

Schwimmen (1923) 373

Bert Noglik

Raymond Queneau Der Elfenbeinturm (1927) 374 Martin Koch

Philippe Soupault

Interview für Raphaël Clazel (Auszug) 376 Eva Schewe

Sonntag 377

aus: Rose des vents, 1920

Der Schwimmer 377

aus: Georgia, 1926

Ist es der Wind 378

aus: Bulles Billes Boules, 1920-1930

Adolf Endler

Tristan Tzara Annäherung an den Menschen (1931) 382 Helgard Rost

Pierre Unik

Undurchsichtig (1927) 387

Place Vendôme (1927) 389

Das Kartenhaus (1927) 390

Martin Koch

Gesellschaft ohne Menschen (1923) 391

Das Vergessen (1933) 392

Helgard Rost

Andre Breton/Rene Char/Paul Eluard

Arbeiten verlangsamen (1930) 394

Vorworte 394

Eva Schewe

Im roten Eisen 395

Isoliert zu entzücken 395

Dekorationen 396

Der Efeu 396

Nutzloser Einsatz 397

Heinz Czechowski


WUNDERBARE NEUE WELT

Louis Aragon Libertinage, die Ausschweifung (Auszug) 398

Die Extranummer 398 Lydia Babilas

Der Bauer von Paris (Auszüge) 407

Vorwort zu einer modernen Mythologie 407

Rudolf Wittkopf

Die Passage de l’Opera 413

Una Pfau

Rede der Phantasie 423

Rudolf Wittkopf

Don Juan und der Schuhputzer 426

Walter Benjamin

Rene Crevel

Babylon (Auszug) 436

Herr Messer/Fräulein Gabel 436

Paul Cohen Portheim

Julien Gracq Auf Schloß Argol (Auszüge) 447 Hannes von Winter

Michel Leiris Aurora (Auszug) 461 Rudolf Wittkopf


AMOUR FOU UND WAHN-SINN

Robert Desnos Über die Erotik 480 Relgard Rost

Die Abenteuer des Freibeuters Sanglot (Auszüge) 482 Rudolf Wittkopf

Louis Aragon Irene (Auszug) 493 Relgard Rost

Andre Breton

L’Amour fou (Auszüge) 498 Friedbelm Kemp

Nadja (Auszüge) 511 Max Hölzer

Andre Breton/Paul Eluard

Die unbefleckte Empfängnis 552

Die Zustände der Besessenheit 552

Die Liebe 571

Johannes Hübner und Lothar Klünner

Salvador Dali Das Phänomen der Ekstase 575 Brigitte Weidmann


SURREALISMUS IM FILM

Louis Aragon Dekor 578 Eva Schewe

Antonin Artaud Die Muschel und der clergyman 584 Helgard Rost

Salvador Dali Wilhelm Tell 592 Brigitte Weidmann


SURREALISMUS IN DER MALEREI

Max Morise Die Zauber-Augen 596 Rüdiger Hofmann

Andre Breton Der Surrealismus und die Malerei (Auszug) 601 Manon Maren-Griesebacb

Max Emst Was ist Surrealismus? 610

Louis Aragon Die Malerei in der Herausforderung 613

Rainer Schlesier


STANDPUNKTE - AUS DER BEWEGUNG

Paul Eluard Die Abschaffung der Sklaverei • 632 Werner Dürrson

Louis Aragon Abhandlung über den Stil (Auszug) 633 Wolfgang Rüttenauer

Rene Crevel Der Surrealismus 640 Helgard Rost

Die Ästheten von 1929 644 Schi

Andre Breton Die kommunizierenden Röhren (Auszüge) 648 Elisabeth Lenk und Fritz Meyer

Andre Breton/Paul Eluard Interview 664 Irene Selle


ORTSBESTIMMUNGEN - AUSBUCKE

Coutaud Surrealismus und geistige Anarchie 669 Ursula Eichel

Tristan Tzara Surrealismus und Nachkriegszeit 671 Ursula Eichel

Theodor W Adorno Rückblickend auf den Surrealismus 693

Peter Weiss Die Ästhetik des Widerstands (Auszug) 699

Anmerkungen 701


ANHANG

Kontinente der Phantasie 717

Die surrealistische Bewegung - Chronologie der Ereignisse 750

Bio-Bibliographien 772

Auswahlbiographie 801

Zu dieser Auswahl 804

Verzeichnis der Rechtsinhaber und Quellen 805