Die Dichtung (Zeitschrift)

Aus Lyrikwiki
Wechseln zu:Navigation, Suche


Die Dichtung. Herausgegeben durch Wolf Przygode. Erste Folge. München: Roland -Verlag, 1918/19


DER INHALT DER ERSTEN FOLGE

Römische Ziffern bezeichnen das Buch, arabische die Seiten.

DIE LYRIK

  • Hugo von Hofmannsthal I 42 Leopold Andrian II 10
  • Rudolf Borchardt I 49 Adolf von Hatzfeld II 14
  • Rainer Maria Rilke I 58 Max Herrmann II 20
  • Adolf von Hatzfeld I 63 Kurt Heynicke II 26
  • Ernst Blass I 66 Oskar Loerke II 33
  • Martin Gumpert I 69
  • Hermann Kasack I 72
  • Hermann Kasack 11 38

DIE AUFZEICHNUNG

  • Lothar Treuge: Aus den Erlebnissen eines Lieblings der Grazien II 4
  • Hermann Kasack: Opfer IV 52
  • Georg Kulka: Die Anarchie ' IV 55

DIE EPIK

  • Heinrich Mann: Die Ehrgeizige. Novelle I 18
  • Max Herrmann: Die Wunde des Ludwig Perls. Erzählung I 33
  • Paris von Gütersloh: Der Rausch der Abstracta. Stücke aus dem Roman II 58
  • Hermann Kasack: Die Heimsuchung. Erzählung IV 18
  • Gottfried Benn: Querschnitt. Novelle IV 38

DIE DRAMATIK

  • Georg Kaiser: Friedrich und Anna. Einakter I 80
  • Paul Kornfeld: Himmel und Hölle. Szene aus der Tragödie II 46
  • Hermann Kasack: Das schone Fräulein. Ein Stück in acht Szenen III 4
  • Georg Kaiser: Hölle—Weg — Erde. Erster Teil: Holle / Zweites Bild IV 4
  • Georg Kaiser: Die Erneuerung. Skizze für ein Drama IV 12
  • Hermann Kasack: Vorspiel der Landschaft. Zum tragischen Spiel: Abrechnung IV 15

ERÖRTERUNG

  • Die Einstellung: Die Dichtung I 4
  • Die Bildende Kunst. Von Albert Rapp I 7
  • Die Kritik. Von Martin Sommerfeld I 13
  • Nachbemerkung zur Ersten Folge IV 69