Orth, Zacharias

Aus Lyrikwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Neulateinischer Dichter, geboren etwa 1535 in Stralsund. Besuchte die Gelehrtenschule Lübeck und die Universität Rostock. Dort 1556 zum Dichter gekrönt. 1557 Magister in Rostock. 1557 Wittenberg, 1559 Professor für Poesie in Greifswald. 1561 Schweden, danach Wittenberg. Lobgedicht auf Stralsund. Schrieb auch griechische Gedichte.