Majakowski, Wladimir

Aus Lyrikwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Wladimir Wladimirowitsch Majakowski

(Влади́мир Влади́мирович Маяко́вский, wiss. Transliteration Vladimir Vladimirovič Majakovskij; * 7.jul./ 19. Juli 1893 greg. in Bagdadi, Gouvernement Kutaissi, Rußland, heute Georgien; † 14. April 1930 in Moskau) war ein sowjetischer Dichter und ein Vertreter des russischen Kubo-Futurismus.


Bibliographie

Originalausgaben (Auswahl)

  • Маяковский В.В. Полное собрание сочинений: В 13т. – М.: Художественная литература, 1955-61.
  • Маяковский В. В. Собрание сочинений в 12-ти тт. — М.: Библиотека „Огонёк“, 1978.


Поэмы (Poeme)

  • «Облако в штанах» (1915) (Wolke in Hosen)
  • «Флейта-позвоночник» (1915) (Die Wirbelsäulenflöte)
  • «Война и мир» (1917) (Krieg und Frieden)
  • «Человек» (1917) (Der Mensch)
  • «150000000» (1921)
  • «Пятый Интернационал» (1922) (Die fünfte Internationale)
  • «Люблю» (1922) (Ich liebe)
  • «Про это» (1923) (Darüber)
  • «Владимир Ильич Ленин» (1924) (Wladimir Iljitsch Lenin)
  • «Хорошо!» (1927) (Gut und Schön!)
  • «Во весь голос. Вступление в поэму» (1930) (Mit voller Stimmkraft)


Стихи (Gedichte)

  • Nacht, Gedicht (Ночь, 1912)
  • Morgen, Gedicht (Утро, 1912)
  • «А вы могли бы?» (1913)
  • «Нате» (1913)
  • «Послушайте!», «Война объяв­лена», «Мама и убитый немцами вечер» (все – 1914)
  • «Я и Наполеон», «Военно-мор­ская любовь», «Вам!» (все – 1915)
  • «Револю­ция. (Поэтохроника)», «Наш марш» (оба — 1917)
  • «Ода революции», «Хорошее отноше­ние к лошадям», «Левый марш» (все — 1918) (Ode an die Revolution, Gutes Verhalten zu Pferden, Linker Marsch)
  • «Необычайное приключение...» (1920)
  • «Про­заседавшиеся», «Приказ № 2 армии ис­кусств», «Моя речь на Генуэзской конфе­ренции» (все —1922)
  • «Мы не верим!», «Рабо­чим Курска, добывшим первую руду...» (оба —1923)
  • Париж. Разговорчики с Эйфелевой башней), 1923 (Paris. Unterhaltungen mit dem Eiffelturm)
  • «Юбилейное» (1924) (Jubiläumsverse)
  • «Верлен и Сезан», «Мое открытие Америки», «Брод­вей», «Бруклинский мост», «Мелкая филосо­фия на глубоких местах» (все —1925) (Verlaine und Cézanne, Meine Entdeckung Amerikas, Broadway, Die Brooklyn-Brücke)
  • Стихи для детей («Что такое хорошо и что такое плохо?», 1925)
  • «Блек энд уайт», «Домой!», «Сифилис», «Сергею Есенину», «Товарищу Нетте, пароходу и че­ловеку», «Разговор с фининспектором о поэзии» (все —1926)
  • «Рассказ литейщика Ивана Козырева о вселении в новую кварти­ру» (1928)
  • Brief an Tatjana Jakowlewa, Gedicht (Письмо Татьяне Яковлевой, 1928)
  • «Разговор с товарищем Лениным», «Стихи о советском паспорте», «Письмо тов. Кострову из Парижа о сущности любви», «Письмо Татьяне Яковлевой» (все —1929)

Пьесы (Stücke)

  • «Владимир Мая­ковский. Трагедия» (1913) (Wladimir Majakowski, Tragödie)
  • «Мистерия-Буфф» (1918, 2-я ред. 1921) (Mysterium buffo)
  • «Клоп» (пост. 1929) (Die Wanze)
  • «Баня» (пост. 1930) (Das Schwitzbad)
  • "Eine Ohrfeige dem öffentlichen Geschmack" (Пощечина общественному вкусу). Manifest. Zusammen mit Wladimir Majakowski, David Burljuk und Welimir Chlebnikow 1912
Eine Ohrfeige dem öffentlichen Geschmack
  • Киносценарии «Не для денег родившийся», «Барышня и хулиган», «Закованная фильмой» (все — 1918)
  • Книга «Со­ветская азбука» (1919)
  • Плакаты «Окна сати­ры» РОСТА (рисунки и тексты; 1919—1921)
  • Wie arbeitet eine demokratische Republik (Как работает республика демократическая?, 1922)
  • Wie macht man Verse? (Как делать стихи?, 1926)
  • Автобиография «Я сам» (1922, 2-я ред. 1928)
  • Статьи по вопросам литературы («Как делать сти­хи», 1926), искусства, очерки («Мое открытие Америки», 1925)



Ausgaben auf Deutsch

Werkausgaben

  • Ausgewählte Werke [in fünf Bänden]. Übersetzt von Hugo Huppert, herausgegeben von Leonhard Kossuth. Berlin: Volk und Welt, 1966-1973 (später zehnbändig in der Edition Suhrkamp, Frankfurt am Main 1980)
  • Bd. 1. Gedichte.
  • Bd. 2. Poeme.
  • Bd. 3. Stücke. Bühnenwerke und Filmszenarien.
  • Bd. 4. Prosa. Autobiographie, Reiseskizzen, Briefe.
  • Bd. 5. Publizistik. Aufsätze und Reden.


Einzelausgaben

  • 150 Millionen. Autorisierte Nachdichtung von Johannes R. Becher. Berlin: Der Malik-Verlag 1924
  • Zwei Dichtungen. Wladimir Iljitsch Lenin, Gut und Schön. Deutsch von Hugo Huppert. Moskau: Das internationale Buch 1940
  • Ausgewählte Gedichte. Nachdichtungen von Hugo Huppert, Franz Leschnitzer. Moskau: Das Internationale Buch 1941
  • Meine Entdeckung Amerikas. Deutsch von Horst Wolf. Berlin: SMA- Verlag 1948
  • Was werd´ ich? Freie Übertragung aus dem Russischen von Paul Wiens. Hrsg. v. Zentralbüro der jungen Pioniere. Berlin: Verlag Neues Leben
  • Wie macht man Verse. Deutsch von Siegfried Behrsing. Berlin: Volk und Welt 1949
  • Gedichte. Eine Auswahl. Nachdichtung von Hugo Huppert. Für den Unterricht bearb. v. Ursula-Marie und Albert Blumenfeld. Berlin: Volk und Wissen 1949
  • Wolke in Hosen. Mit einem Vorwort von Stephan Hermlin. Deutsch von A.E. Thoß. Berlin: Volk und Wissen 1949
  • Aus vollem Halse. Deutsch von Johannes von Guenther. Berlin: SWA- Verlag 1950
  • Sowjetjugend. Gedichte. Nachdichtung von Paul Wiens. Hrsg. vom Zentralrat der Freien Deutschen Jugend. Berlin: Verlag Neues Leben 1951
  • Tierbilderbuch. Übersetzung von Paul Wiens. Berlin: Der Kinderbuchverlag 1952
  • Das feurige Roß. Deutsch von Gerty Rath. Bukarest: Jugendverlag des ZK des VdWJ 1952
  • Jedes Blatt wird umgewandt. Löwin zeigt´s dem Elefant. Deutsch von Else Kornis. Bukarest: Jugendverlag des ZS des VdWJ 1952
  • Was ist gut und was ist schlecht? Berlin: Der Kinderbuchverlag 1955
  • Die Wanze. Eine märchenhafte Komödie in 9 Bildern von Wladimir Majakowski. Deutsch von A.E. Thoss. Berlin: Henschel-Verlag 1957
  • Das Bad. Ein Drama mit Zirkus und Feuerwerk in 6 Akten von Wladimir Majakowski. Deutsch von A.E. Thoss. Berlin: Henschel-Verlag 1957
  • Gut und Schön. Ein Oktober Poem. Deutsche Nachdichtung von Hugo Huppert. Berlin: Verlag Volk und Wissen 1957
  • Ich will - meine Feder ins Waffenverzeichnis. Einundzwanzig Gedichte. Hrgs. von Hans Marquardt. Leipzig: Reclam 1957
  • Linker Marsch. Ausgewählte Gedichte und Poeme. Deutsch von Hugo Huppert. Berlin: Aufbau-Verlag 1959
  • Gedichte. Deutsch von Karl Dedecius. Ebenhausen bei München: Langewiesche-Brandt 1959
  • Vers und Hammer. Schriften, Gedichte, Zeichnungen, Photos, Dokumente. Zürich: Verlag der Arche 1959
  • Wage den Streit! Ausgewählte Gedichte. Deutsch von Hugo Huppert. Leipzig: Reclam 1960
  • Mysterium buffo und andere Stücke. Deutsch von Hugo Huppert. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1960
  • Vorwärts die Zeit! Ausgewählte Gedichte. Deutsch von Hugo Huppert. Hrsg. von Fritz Mireau. Leipzig: Insel- Verlag 1964
  • Frühe Gedichte. Deutsch von A.E. Thoss. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1965
  • Liebesbrife an Lilja 1917- 1930. Deutsch von Karl Dedecius. München: Deutscher Taschenbuch Verlag 1965
  • Politische Poesie. Deutsch von Hugo Huppert. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1966
  • Wladimir Majakowski. Nachdichtung von Hugo Huppert. Ausgewählt und zusammengestellt von Leonard Kossuth. Berlin: Verlag Neues Leben 1967 (= Poesiealbum 2)
    Pa002.jpg
  • Majakowski, Wladimir. Wiktor Duwakin: Rostafenster. Dresden: Verlag der Kunst 1967
  • Die Wirbelsäulenflöte. Deutsch von Karl Dedecius. Frankfurt am Main: Insel- Verlag 1971
  • Das Schwitzbad. Deutsch von Rainer Kirsch. Frankfurt am Main: Verlag der Autoren 1972
  • Vater kauf mir ein Pferd. Deutsch von Elisabeth Borchers. München: Verlag Heinrich Ellermann 1972
  • Ich. Ein Selbstbildnis. Deutsch von Siegfried Behrsing, Hugo Huppert, A.E. Thoss, Karl Dedecius. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1973
  • Ein Löwe ist kein Elefant. Tierbilder von Jozef Wilkon zu Versen von Wladimir Majakowski. Deutsch von Karl Dedecius. Köln: Getraud Middelhauve 1975
  • Pro éto. Übersetzt und interpretiert von Senta Everts-Grigat. München: Verlag Otto Sagner 1975
  • Hören Sie zu! Hrsg. von Leonhard Kossuth. Berlin: Volk und Welt 1976
  • Ein Tropfen Teer. Reden und Aufsätze. Deutsch von Hugo Huppert. Berlin: Volk und Wissen 1980
  • Seite für Seite. Bald ein Affe, bald ein Elefant, bald eine Giraffe. Deutsch von Robert Weber. Moskau: Malysch 1979
  • Die Wanze, Schwitzbad und andere satirische Dichtungen aus den Jahren 1928-1929. Übersetzt von Rainer Kirsch. Hrsg. von Fritz Mierau. Darmstadt/ Neuwied: Hermann Luchterhand Verlag 1980
  • Her mit dem schönen Leben: Gedichte, Poeme, Aufsätze, Reden, Briefe und Stücke. Deutsch von Hugo Huppert. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1982
  • Gedichte. Deutsch von Karl Dedecius. Stuttgart: Reclam 1985
  • Eine Ohrfeige dem öffentlichen Geschmack. Russische Futuristen. Hamburg: Edition Nautilus 2001
  • Gedichte. Russisch und deutsch. Hrsg. von Gerhard Schaumann. Leipzig: Reclam 1985
  • Majakowski, Wladimir. Wiktor Duwakin: Tragödie. Deutsche Fassung von Heiner Müller. Berlin: Friedenauer Presse 1985
  • Majakowski in Deutschland. Texte zur Rezeption 1919-1930. Hrsg. von Roswitha Loew. Berlin: Akademie- Verlag 1986
  • Sinnlose Bitten. Typografische Interpretationen. Köln: Edition Fundamental 1987
  • Ich will meinen Stern, Majestät!. Deutsch von Hugo Huppert. Berlin: Verlag Tribüne 1987
  • Burljuk, David/ Wladimir Majakowskij: Cityfrau. Futuristische Gedichte. Ü: Alexander Nitzberg. Düsseldorf: Grupello 1997
  • Tragödie Wladimir Majakowski. Wölkchen in Hosen. Poem. Russisch und Deutsch, übertragen von Alexander Nitzberg. ISBN 978-3-905591-50-7. Basel: Urs Engeler Editor 2002
  • Liebesgedichte. Ausgewählt und mit einem Nachwort versehen von Kurt Drawert. Frankfurt/Main: Insel 2008


Unselbständige Veröffentlichungen (Auswahl)

  • Deutschland. Deutsch von Johannes R. Becher. In: Arbeiter-Literatur. Wien 1924, H. 5/6
  • Gerufen und erfaßt von der Revolution (1917-1930): Unser Marsch. Seid gut zu Pferden. Letzte Seite im Buche des Bürgerkriegs. Die auf Sitzungen Versessenen. Darüber. Kasan. Gespräch mit dem Genossen Lenin. Erzählung vom Kusnezkistroi und den Leuten von Kusnezk. Vom Thomas. Marsch der Stoßbrigaden. Mit aller Stimmkraft. Deutsch von Hugo Huppert, Sepp Österreicher, Alfred Edgar Thoss, Paul Wiens. In: Sowjetliteratur 35. (1983) S. 37-67
  • Sah den Erdball sich drehn. Ich reise (Aus dem Zyklus "Paris"). Deutsch von Hugo Huppert. In: Sowjetliteratur 35. (1983). S. 68-72
  • Sah den Erdball sich drehn. Nach Hause. Deutsch von Franz Leschnitzer. In: Sowjetliteratur 35. (1983). S. 68-70
  • Sah den Erdball sich drehn. Abschied. Deutsch von Johannes von Guenther. In: Sowjetliteratur 35. (1983). S. 71-72
  • Hier mein Büchlein. Was ist gut und was ist schlecht. Deutsch von Michail Schaiber. In: Sowjetliteratur 35. (1983). S. 73-75
  • Hier mein Büchlein, bitte sehr, von dem Leuchtturm und vom Meer. Deutsch von Michail Schaiber. In: Sowjetliteratur 35. (1983). S. 75-77
  • Unvollendetes. Deutsch von Hugo Huppert. In: Sowjetliteratur 35.(1983). S. 78-79
  • Wir sind Kommunisten. Deutsch von Michail Schaiber. In: Sowjetliteratur 35.(1983). S. 82 Mit Erläuterungen von Georgi Gerassimow "Bislang unbekannt", S. 80-81
  • Ich wischt' über des Werktags Karte. Tja, könnten Sie? Hören Sie zu! Sich, dem Geliebten, widmet der Verfasser diese Zeilen. Lilitschka! Deutsch von Hugo Huppert und Michail Schaiber. In: Sowjetliteratur 35.(1983). S. 32-36


Literatur

  • Melis, Francois: Wladimir Majakowski. Die deutschen Buchausgaben 1924- 1982. In: Marginalen. Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie 100. (1985). S.47- 60


Ausgaben auf Englisch

  • Mayakovsky, Vladimir (comp. and trans. Herbert Marshall). Mayakovsky and his poetry (Current Book House, Bombay, 1955).
  • Mayakovsky, Vladimir (Patricia Blake ed., trans. Max Hayward and George Reavey). The bedbug and selected poetry. (Meridian Books, Cleveland, 1960).
  • Mayakovsky, Vladimir. Satira ('Khudozh. lit.,' Moscow, 1969).
  • Mayakovsky, Vladimir. Selected poetry. (Foreign Languages, Moscow, 1975).
  • Mayakovsky, Vladimir (ed. Bengt Jangfeldt and Nils Ake Nilsson). Vladimir Majakovsky: Memoirs and essays (Almqvist & Wiksell Int., Stockholm 1975).
  • Mayakovsky, Vladimir. Selected works in three volumes (Raduga, Moscow, 1985).
  • Mayakovsky, Vladimir (ed. Bengt Jangfeldt, trans. Julian Graffy). Love is the heart of everything : correspondence between Vladimir Mayakovsky and Lili Brik 1915-1930 (Polygon Books, Edinburgh, 1986).
  • Mayakovsky, Vladimir. Mayakovsky: Plays. Trans. Guy Daniels. (Northwestern University Press, Evanston, Il, 1995). ISBN 0-8101-1339-2.
  • Mayakovsky, Vladimir. For the voice (The British Library, London, 2000).


Ausgaben auf Französisch

  • La Nue empantalonnée, trad. Armand Robin in Quatre Poètes russes, Maïakovsky, Pasternak, Blok, Essenine, Éditions du Seuil, 1949.
  • Vers et Proses, trad. Elsa Triolet, Éditeurs Français Réunis, 1952.
  • La Punaise, comédie féerique, trad. André Barsacq, Paris-Théâtre, n°144, 1959.
  • Lettres à Lili Brik (1917-1930), trad. Andrée Robel, présentation de Claude Frioux, Gallimard, 1969.
  • Poèmes 1913-1917, trad. Claude Frioux, Messidor, 1984, rééd. " Poètes des cinq continents ", L'Harmattan, 2000.
  • Poèmes 1918-1921, trad. Claude Frioux, Messidor, 1985, rééd. " Poètes des cinq continents ", L'Harmattan, 2000.
  • Poèmes 1922-1923, trad. Claude Frioux, Messidor, 1986, rééd. " Poètes des cinq continents ", L'Harmattan, 2000.
  • Poèmes 1924-1930, trad. Claude Frioux, Messidor, 1987, rééd. Poèmes 1924-1926 et Poèmes 1927-1930, " Poètes des cinq continents ", L'Harmattan, 2000. [traduction de référence]
  • Théâtre, trad. Michel Wassiltchikov, Grasset, 1989.
  • Comment ça va ? Au secours !, poème cinématographique et article, éd. et trad. Régis Gayraud, Clémence-Hiver, 1989.
  • Poèmes, trad. Claude Frioux, " L'Œil du poète ", Textuel, 1997.
  • Du monde j'ai fait le tour, trad. de Claude Frioux, " Voyager avec ", Louis Vitton/La Quinzaine Littéraire, 1997.
  • Le Nuage en pantalon, trad. Wladimir Berelowitch, Mille et une nuits, 1998.
  • Le Nuage en pantalon, trad. Charles Dobzynski, bilingue, Le Temps des cerises / Trois-Rivières, Écrits des forges, Pantin, 1998.
  • L'Universel reportage, trad. Henri Deluy, Farrago, 2002.
  • À pleine voix, Anthologie poétique 1915-1930, trad. Christian David, préface de Claude Frioux, " Poésie ", Gallimard, 2005.
  • Écoutez si on allume les étoiles..., choix et trad. Simone Pirez et Francis Combes, préface de Francis Combes, Le Temps des cerises, 2005.
  • De ça (1923), ouverture, traduction et notes d'Henri Deluy, Inventaire/Invention, 2008 (repris dans L'amour, la poésie, la révolution).
  • L'amour, la poésie, la révolution (« La Flûte des ténèbres », « J'aime », « De ça » et « Vladimir Ilitch Lénine »), traductions et présentation Henri Deluy, illustrations d'Alexandre Rodtchenko, Le Temps des cerises, 2011.



Erstellt unter Benutzung einer sehr ausführlichen Bibliographie im Grundkurs Textanalyse, Institut für Deutsche Philologie der Universität Greifswald von Julia Meyhuber


Weblinks