Alexis, Willibald

Aus Lyrikwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Alexis, Willibald

Geburtsjahr 1798 geboren in Breslau

Todesjahr 1871 gestorben in Arnstadt

(eigtl. Georg Wilhelm Heinrich Häring) Privatgelehrter in Berlin; um 1830 Seebad Heringsdorf, Usedom (vgl. Erz. “Meeresschaumflocken”, 1836); Rügen; 1823 im Hotel Baderstr. 3 in Greifswald