Veni creator spiritus (Goethe)

Aus Lyrikwiki

The printable version is no longer supported and may have rendering errors. Please update your browser bookmarks and please use the default browser print function instead.


Der herrliche Kirchengesang »Veni Creator Spiritus« ist ganz eigentlich ein Appell ans Genie; deswegen er auch geist- und kraftreiche Menschen gewaltig anspricht.


Johann Wolfgang Goethe: Maximen und Reflexionen. Aus »Kunst und Altertum«. Vierten Bandes zweites Heft (1823). Eigenes und Angeeignetes in Sprüchen. In: Johann Wolfgang von Goethe: Berliner Ausgabe. Kunsttheoretische Schriften und Übersetzungen, Band 18: Schriften zur Literatur II, Berlin 1972, S. 502.