Suchergebnisse

Aus Lyrikwiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
  • Von 1990 bis 1999 studierte sie Germanistik und Philosophie in an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Sie lebte 2001-
    5 KB (610 Wörter) - 19:02, 9. Nov. 2016
  • …e, Johann Wolfgang]] [[kategorie:Tropen]] [[kategorie:Mystik]] [[kategorie:Philosophie]] [[kategorie:Bild]] [[kategorie:Gleichnis]] [[kategorie:Symbol]] [[kategor 1001. Mystik: eine unreife Poesie, eine unreife Philosophie;
    2 KB (251 Wörter) - 16:30, 16. Jun. 2012
  • …gende Texte: boooooooooooooooooooooooo / rrrrrannn; schtzngrmm; ode auf N; philosophie; wasser / kalt; wo bleibbb da / hummoaa. …ls des Namens Napoleon eine Art Anti-Heldenverehrungsgedicht bildet oder ''philosophie'' ebenfalls aus nichts als diesem Wort, zerlegt in aus seinen lauten gebild
    6 KB (871 Wörter) - 14:13, 5. Aug. 2011
  • …e, Johann Wolfgang]] [[kategorie:Mystik]] [[kategorie:Poesie]] [[kategorie:Philosophie]] [[kategorie:Bild]] Mystik: eine unreife Poesie, eine unreife Philosophie;
    1 KB (165 Wörter) - 18:42, 6. Aug. 2011
  • …erzens zur Tugend - geht der nicht durch das Böse? - nein, aber durch die Philosophie
    4 KB (648 Wörter) - 12:51, 7. Aug. 2011
  • …eschaffenes Gedicht für einen so antiquarischen Geist wie Zen-Buddhismus, Philosophie usw. existiert, ist unsinnig.
    3 KB (426 Wörter) - 18:08, 2. Sep. 2011
  • …nsualismus der Aufklärung war längst verdrängt durch eine idealistische Philosophie, die Herrschaft der Verstandes
    24 KB (3.450 Wörter) - 21:48, 20. Feb. 2019
  • …eine Glaubensweise, eine Erkenntnis oder Lehrmeinung aus Religion, Kunst, Philosophie und Wissenschaft zum Inhalt des Gedichts werden. Diese sollte dann aber auc
    5 KB (796 Wörter) - 22:53, 24. Nov. 2011
  • …od im Alter von 31 Jahren lebte. Nach dem Abitur studierte er Germanistik, Philosophie und klassische Literaturwissenschaft in Köln. Seit 2004 veröffentlichte e
    3 KB (416 Wörter) - 09:40, 3. Jan. 2012
  • Zitiert nach Die Philosophie der Stoa. Ausgewählte Texte. Übers. u. hrsg. v. Wolfgang Weinkauf. Stuttg
    1 KB (175 Wörter) - 15:29, 4. Aug. 2017
  • * 1734-1738 Studium der Philosophie und Theologie in Leipzig 1749 Studium der französischen und englischen Philosophie (Gewissenskoflikt) in Erfurt, 1750 in Tübingen
    25 KB (3.262 Wörter) - 10:02, 5. Jul. 2013
  • * Meyer, Ursula I.: Paul Ricoeur: Die Grundzüge seiner Philosophie. Aachen: ein-Fach-verlag. 1991. * Sailer-Wlasits, Paul: Die Rückseite der Sprache. Philosophie der Metapher. Wien: Edition Va Bene. 2003.…
    22 KB (1.632 Wörter) - 22:10, 1. Okt. 2013
  • * Jenseits von Gut und Böse. Vorspiel einer Philosophie der Zukunft. Leipzig: C. G. Naumann. 1886. * Die Geburt der Tragödie: Schriften zu Literatur und Philosophie der Griechen. Hg. und erläutert von Manfred Landfester. Frankfurt: Insel V
    9 KB (1.095 Wörter) - 02:55, 17. Okt. 2013
  • * '''Sklaven''', Literaturzeitschrift mit Publikationen aus Literatur, Philosophie und Ökonomie, Berlin, #0, Mai 1994 - #43, Dezember 1997. – Sklaven (Fort
    24 KB (2.800 Wörter) - 19:53, 22. Apr. 2021
  • …e Pope. Ceux qui veulent peser le génie lui - même dans la balance de la Philosophie & de la Nature, consulteront les réflexions sur la critique par la Motte, …ent d'autant moins excusables de puiser dans ces sources stériles, que la Philosophie leur en a ouvert de très fécondes. Pope compare le génie d'Homere à un
    46 KB (8.299 Wörter) - 21:15, 26. Okt. 2013
  • …in Güstrow, wuchs in Mecklenburg auf und studierte zunächst Germanistik, Philosophie und Psychologie in Greifswald. Seit Herbst 2000 in Leipzig. 2006 Diplom am
    7 KB (988 Wörter) - 21:14, 30. Mär. 2018
  • …Kritik anwenden; aber nicht die js [philosoph] ische. Dadurch wird die js [Philosophie] erst zur Kunst, in viel höherm Sinn als bey den Alten, wo sie doch nur kl …haft einzulassen. Sobald sie sich darauf einläßt ist es weder rechte js [Philosophie] mehr noch bloß Grundlage. -
    6 KB (819 Wörter) - 01:30, 3. Nov. 2013
  • …ebooks 1999-2000 Friedrich Schlegel]] [[kategorie:Philologie]] [[kategorie:Philosophie]]
    1 KB (151 Wörter) - 23:17, 2. Nov. 2013
  • …edrich Schlegel]] [[kategorie:Lesen]] [[kategorie:Philologie]] [[kategorie:Philosophie]] Lesen heißt den jl [philologischen] Trieb befriedigen. Aus reiner js [Philosophie] ohne jl [Philologie] kann man wohl nicht lesen, | S. 21 Schwerlich auch a
    2 KB (281 Wörter) - 23:36, 2. Nov. 2013
  • …h Schlegel]] [[kategorie:Philologie]] [[kategorie:Mathematik]] [[kategorie:Philosophie]] …ich etwas rein jl [Philologisches] , klassisch [klassisches] ohne alle js [Philosophie] zu bilden versuchen.
    3 KB (380 Wörter) - 01:10, 3. Nov. 2013

Zeige (vorherige 20 | nächste 20) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)