Suchergebnisse

Aus Lyrikwiki

Übereinstimmungen mit Seitentiteln

  • [[kategorie:Schlegel, Friedrich]] [[kategorie:Genie]] [[kategorie:Verstand]] [[kategorie:Witz]] Verstand ist mechanischer, Witz ist chemischer, Genie ist organischer Geist.
    459 Bytes (51 Wörter) - 18:49, 30. Aug. 2012

Übereinstimmungen mit Inhalten

  • [[kategorie:Schlegel, Friedrich]] [[kategorie:Genie]] [[kategorie:Verstand]] [[kategorie:Witz]] Verstand ist mechanischer, Witz ist chemischer, Genie ist organischer Geist.
    459 Bytes (51 Wörter) - 18:49, 30. Aug. 2012
  • …wo die ungereimtesten Dinge würklich scheinen; aber jede erhitzte und vom Verstand ganz verlassene Einbildungskraft, bringt abentheuerliche Vorstellungen herv …ein Labsal des Geistes in den Stunden, da man von Nachdenken ermüdet, dem Verstand eine gänzliche Ruhe geben muß. Gute Werke von dieser Art haben ihren Wert
    4 KB (608 Wörter) - 19:50, 20. Jul. 2015
  • aufbaute. Als Poet und Sänger verstand man ihn nur
    2 KB (275 Wörter) - 11:32, 8. Mai 2018
  • …nngedichte nennen; gleich als ob alle andern von einem klotz ohne sinn und verstand könnten geschrieben werden. '''Wernike''' überschriften (1763) 230; '''Le
    2 KB (232 Wörter) - 17:22, 9. Okt. 2021
  • …nschaften Gottes dar, nämlich die Schlangenfüße den Nus (Gemüth) u. Logos (Verstand), der Hahnenkopf die Phronesis (Vorsicht), die Peitsche die Donamis (Macht)
    2 KB (300 Wörter) - 02:07, 29. Okt. 2020
  • Verstand die Phantasie, überhaupt das Didaktische
    2 KB (341 Wörter) - 16:36, 14. Apr. 2018
  • …obgleich von Statur nur klein – so angenehm war er als Gesellschafter; er verstand und schrieb mehrere Sprachen, und war vorzüglich, wo ihn nicht das Kriegsg
    3 KB (408 Wörter) - 04:22, 1. Mär. 2015
  • …s Poem des Verstandes ist Philosophie. Es ist der höchste Schwung, den der Verstand sich über sich selbst gibt. Einheit des Verstandes und der Einbildungskraf === Der Verstand ===
    14 KB (1.987 Wörter) - 21:59, 25. Jan. 2019
  • …heilung andrer Dinge z. B. des Bürgerlichen richtiger als Goethe s. [sein] Verstand. Er war Mystiker und hatte mehr js [philosophischen] Sinn und politischen…
    4 KB (508 Wörter) - 00:52, 3. Nov. 2013
  • John Most. Vielleicht bringt demgemäss doch noch der Hunger die Menschen zu Verstand.
    4 KB (554 Wörter) - 18:30, 29. Aug. 2020
  • …fremder Dichtungsformen, die er stets mit nationalem Geist zu durchdringen verstand. Seine Schriften erschienen Krakau 1584-90 (neuere Ausgaben, Bresl. 1826,… …fremder Dichtungsformen, die er stets mit nationalem Geist zu durchdringen verstand. Sammlungen seiner Schriften erschienen 1584–1641 zehn (neuere Ausgaben,
    9 KB (1.258 Wörter) - 04:28, 22. Nov. 2021
  • …lstrecker seiner nationalistischen Ideen. In seinem literarischen Schaffen verstand es D’A., die vielfältigsten Ausdrucksmittel und Themen der europ. Dekade
    5 KB (702 Wörter) - 02:49, 16. Jan. 2022
  • …die epodische Gattung. Die Sprache beherrschte er in wunderbarer Weise und verstand es, für die verschiedenartigsten Empfindungen den entsprechenden Ton und A
    6 KB (777 Wörter) - 16:33, 2. Feb. 2022
  • …nahen liess. ⇒ Melampus, des B. Bruder, ward von diesem um Hülfe gebeten, verstand sich dazu, sagte jedoch, der Dieb werde ertappt werden, allein, nach einem
    6 KB (832 Wörter) - 04:12, 21. Jan. 2022
  • Manch schöner Erfolg war ihm beschieden, da er es verstand, die angeborenen Fähigkeiten seiner Schüler und Schülerinnen organisch z
    6 KB (895 Wörter) - 03:18, 2. Aug. 2021
  • …ebens starb, nicht noch erwarten lassen! Er verband mit Anmuth im Betragen Verstand, Tapferkeit, eine Seelenstärke, die auch durch widrige Vorfälle nicht ers
    7 KB (1.080 Wörter) - 01:48, 1. Mär. 2015
  • …it er die Großen durch unverschämte Droh- und Schmeichelbriefe auszubeuten verstand, gelangte er bald zu großem Wohlstand. Selbst Kaiser Karl V. und König Fr
    7 KB (1.003 Wörter) - 04:47, 20. Apr. 2022
  • …nn einem regellosen Leben, gerieth 1778 in drückende Armuth, verlor seinen Verstand u. kam, bald hier bald da umherirrend, endlich nach Moskau, wo er 1792 im…
    8 KB (1.171 Wörter) - 12:00, 15. Dez. 2021
  • …nicht gelernt hat; durch ihn wird sein Gemüth allmählig gebildet, und sein Verstand erst mit schwachen und dunkelen Begriffen angefüllt, die sich hernach allm …lt, die sich dazu schiken, beyfügen, so würde eine solche Sammlung für den Verstand und das Gemüth eine höchst nüzliche Schule des Unterrichts seyn. Das Mer
    26 KB (4.172 Wörter) - 18:57, 12. Okt. 2021
  • …Anfang sehr verwundert über Ihre Rezension der Papillons, weil sie Niemand verstand, während ich still und heimlich in der Ecke saß und recht genau wußte, w
    9 KB (1.470 Wörter) - 03:34, 18. Nov. 2020
  • …hnt. Seinen Zeitgenossen galt G. als ein Wunder der Gelehrsamkeit, denn er verstand elf Sprachen, hielt über Logik, Anatomie, Geographie, Geschichte, Mathemat
    10 KB (1.443 Wörter) - 22:33, 3. Okt. 2021
  • …rer Anschauung aber ist ein herber und harter Realismus, der im rechnenden Verstand und in der leidenschaftslosen Nüchternheit eine Art Ideal erblickt, von ih
    14 KB (1.701 Wörter) - 03:48, 25. Mai 2022
  • …hre Menschenfreundlichkeit, wirkliche Liebenswürdigkeit, Thätigkeit, Witz, Verstand, Standhaftigkeit und Geistesgegenwart Bewunderung verdienten; so hatte sie
    14 KB (2.111 Wörter) - 02:57, 1. Mär. 2015
  • …er Gegensatz von Prosa dadurch, daß sie mehr die Phantasie, Prosa mehr den Verstand anregt, diese sich mit dem Gedanken allein begnügt, jene aber den Gedanken …s Wahre. Jene ist subjektiv, diese objektiv; dort ist das Gefühl, hier der Verstand die Hauptsache. Einem und demselben Gegenstande gegenüber sind viele Gedic
    31 KB (4.836 Wörter) - 03:24, 28. Sep. 2021
  • …ige Wahl durchsetzte und in gleichem Sinne die gewonnene Macht zu benutzen verstand. Erst dadurch, daß es ihm gelang, aus der mehrjährigen Finanzkrise, in de
    25 KB (3.654 Wörter) - 19:11, 3. Mär. 2022
  • …ion gegen den Mechanismus« (vgl. Bergson). Die Mathematik ist realisierter Verstand; das höchste Leben ist Mathematik, reine Mathematik ist Religion. Der »in
    19 KB (2.718 Wörter) - 19:31, 15. Apr. 2022
  • …hönen besängen. Offenbar ist es, wie dergleichen Gesänge, wenn der Dichter Verstand und Empfindung genug hat, von höchstem Nuzen seyn könnten. Nur müßte ma …ineren Welt zu treffen. Wer nicht lustig wird, als wann er im eigentlichen Verstand schwelget; wen die Liebe nicht vergnügt, als durch das Gröbste des thieri
    51 KB (7.879 Wörter) - 18:33, 25. Sep. 2021
  • …tes; unter ihnen der Patriarch Sighard von Aquileia, der zu Regensburg den Verstand verlor und eines elenden Todes starb; Herzog Gozilo von Nieder-Lothringen,
    41 KB (6.716 Wörter) - 16:49, 16. Jan. 2022
  • des literarischen Schaffens der Menschheit verstand, sondern
    24 KB (3.450 Wörter) - 21:48, 20. Feb. 2019
  • …nisters für Wissenschaft und Kunst führen sollte, weil er nichts von ihnen verstand. Bei dem Professor '''Hünefeld''' habe ich selbst noch Besuch gemacht, der …ng. Wohl war der Erfolg in den Kreisen der Wissenschaft durchschlagend, er verstand sich auch gut mit Robertson Smith in Schottland und Kuenen in Holland, die
    52 KB (8.271 Wörter) - 19:38, 23. Okt. 2021
  • …ringt. Es scheint, als würde in dieser Lyrik, was man bisher unter „Form“ verstand, keinen Platz mehr finden. Ein Trugschluß. Man schließt ihn immer. Man sc
    34 KB (5.533 Wörter) - 05:41, 22. Feb. 2019
  • …theit, womit er in allen Gegenständen des menschlichen Wissen zu schreiben verstand, erwarben ihm schon bei Lebzeiten den Beinamen: »Rüstkammer der Wissensch
    33 KB (5.224 Wörter) - 02:06, 16. Jan. 2022
  • Drumb nur auß thränen mitt verstand
    36 KB (5.075 Wörter) - 18:59, 6. Okt. 2021
  • …ird. Jene erscheint als Epistel, wenn bei der Reflexion über andre nur der Verstand, als Elegie, wenn das Gemüt, als Satire, wenn das Gewissen beteiligt ist. …ebten, Gehofften ist für des Dichters Herz ein unauslöschliches Bedürfnis; Verstand und Gemüt, Wissen und Wunsch liegen im unauflöslichen Zwiespalt; aus der
    87 KB (12.948 Wörter) - 17:24, 16. Jan. 2022
  • …ie unter Politik Antikommunismus, Auswanderung und nationalen Chauvinismus verstand" [22] aus. Hinzu kommen die "dummen und opportunistischen rumäniendeutsche
    49 KB (6.472 Wörter) - 11:14, 7. Jun. 2017
  • …sie ausgerüstetes Talent, welches fremde Stoffe auszubilden und umzumodeln verstand. Unter Klingers Einfluß schrieb er den »gespenstigen [477] und wilden« R
    51 KB (7.510 Wörter) - 02:29, 29. Apr. 2022
  • …der Alten gesagt. Aber es ist in Wahrheit dem Genie mehr möglich, das der Verstand begreift, und deswegen nicht ohne Nutzen, daß neuere Künstler durch das B
    71 KB (11.470 Wörter) - 20:17, 20. Jul. 2015
  • …emein haben, und es war ihnen gerade recht, daß man sie in der Menge nicht verstand. Nun aber hörten sie erstaunt, gleichsam zum erstenmal, den Klang der deut …fiel, die halbe Wahrheit und ganze Dichtung nicht mehr auseinanderzuhalten verstand. Wäre er nur der Lenz geblieben, der er war! Vielleicht, daß er zu einem
    171 KB (27.027 Wörter) - 21:42, 4. Jul. 2021
  • …ns ein Scheinleben in hohl gewordenen Formen; über die Phantasie gelangten Verstand u. Witz, über den Glauben die von den Universitäten ausgehende Skepsis zu …hte des französischen Dramas einen Fortschritt, indem er mehr dramatischen Verstand, mehr Dialog u. Handlung, als alle seine Vorgänger zeigt. Auf der von Jode
    143 KB (21.478 Wörter) - 04:41, 12. Nov. 2021
  • …Schule war Juan Meléndez Valdéz (gest. 1817), der die Nation zu begeistern verstand und philosophische Elemente in die spanische Dichtung aufnahm. Zu seinen An
    208 KB (30.668 Wörter) - 02:39, 11. Mai 2022